Stellungnahmen

Die Niedersächsische Landjugend bezieht Stellung zu Themen, die besonders Jugendliche, die Lebensbedingungen im ländlichen Raum sowie die aktuelle Agrarpolitik betreffen. Als Interessenvertretung der Jugend im ländlichen Raum wenden wir uns mit unseren Positionen an Landes- und Bundespolitik, um die Sicht der jungen Generation in den politischen Entscheidungsprozess einzubringen.

Wahlforderungen anlässlich der Landtagswahl (2022)

Wahlforderungen

Stellungnahme des Agrarausschusses "Freiflächen-Photovoltaik" (2022)

Stellungnahme

Stellungnahme des Agrarausschusses "Auslaufende Gewinnglättung in der Landwirtschaft" (2022)

Stellungnahme

Stellungnahme des Agrarausschusses "Ungeklärte Chancen für die deutsche Landwirtschaft“ (2021)

Stellungnahme

Stellungnahme des Agrarausschusses "Die neue GAP kommt an ihre praktischen Grenzen“ (2021)

Stellungnahme

Stellungnahme des Agrarausschusses zu begrenzte Ressource Boden (2021)

Stellungnahme

Niedersächsische Landjugend kritisiert CO2-Steuer auf Kraftstoffe (2021)

Stellungnahme

Stellungnahme der Niedersächsischen Landjugend zum UNESCO-Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer (2021)

Stellungnahme

Stellungnahme der Niedersächsischen Landjugend zum Insektenschutzgesetz (2021)

Stellungnahme

ältere Stellungnahmen

Unser Archiv gibt einen Überblick, zu welchen Themen sich die Niedersächsische Landjugend in den letzten Jahren öffentlich geäußert hat: zum Archiv