Berufswettbewerb

Alle zwei Jahre stellt der niedersächsische Nachwuchs in der Land,- Tier-, Haus- und Forstwirtschaft sein Wissen und fachliches Können beim Berufswettbewerb unter Beweis. Der Wettbewerb findet jeweils im Frühjahr der ungeraden Kalenderjahre statt.

In Niedersachsen wird der Berufswettbewerb durch das Niedersächsische Kuratorium für den Landjugend-Berufswettbewerb organisiert. Diesem Kuratorium gehören als Mitglieder das Landvolk Niedersachsen, die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover, der LandFrauenverband Weser-Ems, das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum und die Niedersächsische Landjugend an.

Weitere Informationen bietet die Homepage des Kuratoriums für den Landjugend-Berufswettbewerb.

Weitere Infos

Agrarreferentin:
Christin Baumann

zur BWB-Homepage