Landjugend meets Landtag

Uns jungen Landwirtinnen und Landwirte ist es wichtig, die Zukunft der Landwirtschaft mitgestalten zu können. Daher haben wir das Projekt „Landjugend meets Landtag“ ins Leben gerufen.

Bei diesem Projekt laden wir einen Landtagsabgeordneten ein, für einige Stunden den Arbeitsalltag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb eines Landjugendlichen mitzuerleben. Im Gegenzug gibt es dann eine Einladung des Landtagsabgeordneten nach Hannover, wo die Arbeit im Landtag begleitet werden kann.

Wir möchten mit diesem Projekt den Austausch über landwirtschaftliche Themen fördern. In der Landwirtschaft gibt es aktuell große Herausforderungen, wie die Zukunft gestaltet werden soll. Uns ist es wichtig, dass wir im persönlichen Gespräch unsere Perspektiven austauschen und Standpunkte vertreten können. Nur gemeinsam mit der Politik, der Wissenschaft, der Branche und der Gesellschaft können diese Themen angegangen werden.

Es haben schon einige Treffen erfolgreich in ganz Niedersachsen stattgefunden. In Kürze werdet ihr hier kurze Berichte über die vergangenen Treffen lesen können.

Wollt auch ihr euch mit einem Landtagsabgeordneten austauschen, eure Meinung kundtun und die Situation auf eurem Betrieb darstellen?

Dann meldet euch gerne zu unserem Projekt an!

Weitere Infos

Ansprechpartnerin:
Jana Solf